Grundschule Heidgraben

Adresse:
Schulstraße
25436 Heidgraben

tel.: 04122 3626
fax.: 04122 407714
http://www.grundschule-heidgraben.de
Eingetragen am 25 Feb. 2011 Eintrag bearbeiten
Google Map
Achtung! Die Positionen der Marker auf der Karte wurden automatisiert durch Geocoding ermittelt. Dabei kann es zu Fehlern kommen.

Kommentare

  • Sabine 4 Monate, 2 Wochen her

    Ja...die Heidgrabener Schule
    Es ist so schade das Sie doch schon zu Ende ist und mein Kind auf die weiterbildende Schule gekommen ist. Hier hat mein Kind sehr viele wichtige Sachen gelernt.
    Mein Kind hat ausgiebig gelernt das es nicht immer gerecht zugeht (auch wichtig...) weil Kinder von großzügigen Spendern und Eltern deren Firmen ortsansässig sind grundsätzlich die Rosinen, Recht und Freifahrtscheine usw. bekommen. Wenn ich an die täglichen "Spaß kämpfe" auf dem Schulhof denke bei denen allseits berüchtigte nicht in die Schranken gewiesene Kinder ausgiebig andere Schüler Tag für Tag ihre Kraft demonstrieren und sich ungestört entfalten dürfen da glücklicherweise die Lehrer mit anderem beschäftigt sind anstatt Pausenaufsicht (das übernehmen ja meist die Streitschlichter). Ich kann das jetzt auch wirklich verstehen das mein Kind es total verdient hat versehentlich gewürgt, gestoßen und drangsaliert zu werden von einem viel größerem Kind welches nichts dafür kann weil es zum einen durch zeitliche Defizite für die Zuwendung der Eltern sowie geistige Defizite absolut nicht Schuld ist und außerdem hat mein Kind da es ja angeblich komisch geschaut hat dieses auch provoziert. Wir haben in unserer Familie sooo viele schöne Erinnerungen an diese Schule…..Auch die Leitung sowie die Vizeleitung der Schule führt zu alt eingesessenen Heidgrabenern engen Kontakt und ist immer sehr bemüht um es denen und deren Kindern und seien sie noch so anders und rabiat recht zu machen. Die Schule ist auch finanziell sehr sehr sparsam was die Bezahlung aus der Schulkasse angeht (nicht zu verwechselt mit der Klassenkasse...die ist quasi unerschöpflich). Dafür ist sie wiederum sehr kreativ in Förderprojekte finanzieller Art dem sich (natürlich absolut freiwillig) jeder anschließen darf. Das ausgiebige Malen in den vielen Fächern hat mein Kind bildungstechnisch den Pfad exzellent geebnet. Ich bedanke mich hiermit für die schönen Jahre und wünsche der Leitung und Co alles Gute!

    Link / Antwort

    Aktuell nicht bewertet

    (0) (0) 0

Neuer Kommentar

benötigt

benötigt (nicht veröffentlicht)

optional